ACC ist ein junges Unternehmen, das voller Energie mit innovativer Kraft erstklassige Produkte im Bereich Automotive Coating realisiert. Ein hochmotiviertes Team von Spezialisten setzt alle Hebel- und Roboterarme  in Bewegung, um die Wünsche und individuellen Anforderungen der Kunden zu übertreffen. ACC ist vom ersten Moment der Aufgabendefinition an bis hin zum Ergebnis in Serie ein verantwortungsvoller Partner.

 

Wir suchen nun zur Erweiterung unseres Teams eine(n) Lackieranlagenführer (m/w)

Industrielackierer (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

- Industrielackierung mittels einer Roboter gestützten  Lackieranlage

- Durchführung bzw. Überwachung von Reparaturen- und Wartungsarbeiten an der

  Lackieranlage und den dazugehörigen Nebeneinrichtungen

- Rationeller Einsatz von Lacken und Hilfsstoffen

- Überwachung der Qualität der eingesetzen Rohteile/Lackiergehänge sowie schnelle

  Reaktion bei auftretenden Mängeln

- Dokumentierung der Anlagenparameter in entsprechenden Checklisten und deren

  Aufbewahrung

- Bedienung der Lackieranlage und Roboter einschließlich der Korrektur von

  Lackierprogrammen

- Überwachung und Dokumentation der Ersatz und Verschleißteile sowie die

  Veranlassung von deren Bestellung

 

Ihr Profil:

- Kenntnisse zur Bedienung von Applikations- und Beschichtungsanlagen

- Kenntnisse der Lackier- und Oberflächentechnik

- Erfahrung im Umgang mit brennbaren und umweltgefährdenden Stoffen

- allg. Kenntnisse der Oberflächen- und Lackiertechnik sowie PC-Kenntnisse von Vorteil

- Bereitschaft zur Schichtarbeit notwendig

 

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Gehaltsvorstellung bitte per email an:

ACC Automotive Coating Center GmbH & Co. KG

Frau Susanne Kusch (Personalabteilung)

Steinbeisstraße 20

73660 Urbach

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Bei Fragen zur Stelle können Sie sich gerne telefonisch unter der Rufnummer 07181-98060-17 an uns wenden.